__________REFERENZEN_________

Seite 1 | Seite 2Seite 3Seite 4Seite 5Seite 6Seite 7Seite 8Seite 9Seite 10Seite 11Seite 12 Seite 13Seite 14 Seite 15 | Seite 16Seite 17Seite 18 | Seite 19Seite 20Seite 21Seite 22Seite 23Seite 24Seite 25Seite 26 Seite 27Seite 28Seite 29 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Seite 33 Seite 34 Seite 35 Seite 36

 

Bilderdokumentation Seite 27

Bei diesem Projekt wurden auf verschiedenen Ebenen polygonale Porphyrplatten fachgerecht verlegt. Die bauseits übergebenen Rohbetonflächen wurden durch den Auftraggeber in Eigenleistung erbracht. Wir zeigen Ihnen hier den chronologischen Ablauf der durch uns erbrachten Arbeiten.

Ganz wichtig ist der zu wählende Aufbau der Materielien einer solchen Arbeit. Nicht weniger wichtig ist das gewählte Fugenmaterial.
Um ein schönes Gesamtbild der Fugen zu erhalten, müssen polygonale Natursteinplatten seitlich an den Kanten bearbeitet werden.
Nur so erreicht man - wie hier zu sehen - ein homogenes Fugenbild.

 

Untere Ebene

Terrassenbereich mit Stufenanlage

< zurück | weiter>