__________REFERENZEN_________

Seite 1 | Seite 2Seite 3Seite 4Seite 5Seite 6Seite 7Seite 8Seite 9Seite 10Seite 11

Bilderdokumentation Seite 3

Der vorgefundene Fußboden hatte einen Höhenunterschied von 30 cm. Die Höhendifferenz wurde durch Einbau von Ortbeton ausgeglichen. Der Eingangsbereich wurde höhenmäßig nicht verändert, so dass eine Stufenanlage aus Naturstein die Differenz ausgleichen musste.

Um das Sonnenlicht einzufangen, wurden 70 Jahre alte, bleiverglaste Fenster mit Buntglas eingebaut. Die Wände wurden grob verputzt, so dass auch hier ein rustikaler Charakter erreicht wurde. Die Decken wurden mit Gipskartonplatten komplett abgehängt.


< zurück | weiter >